Leseproben

Sie sind noch nicht mit Waltis Beizenführer vertraut? Hier finden Sie ein paar typische Kommentare über von uns beurteilte Beizen. Für nur 28 Franken (inkl. Handling) können Sie bei uns hier einen Beizenführer bestellen und erhalten auch Ihren persönlichen Code für Ihren Online-Zugriff auf die ganze Beizenwelt von Walti.


Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■■■
Endlich gibt es in Zürich ein mexikanisches Restaurant, das nicht 0815-Tex-Mex-Food serviert, sondern die klassische mexikanische Küche zelebriert. In dieser kleinen Beiz im Kreis 6 darf man erleben, wie Mexiko wirklich schmeckt, und es gibt Wenige, die von diesem "Sabor a Mexico" nicht begeistert sind. Natürlich gibt es hier auch die unvermeidlichen Tacos, diese sind aber von herausragender Qualität und stets frisch hergestellt. Viele Produkte, selbst die Chilis, sind einer systematisch…

Name Restaurant: ■■■■■■■■■
Am Waldrand, auf dem Weg von Höngg nach Regensdorf, steht ein Haus mit einem grossen Garten und einem Spielplatz, an dem wir jahrelang, auf dem Weg ins Zürcher Unterland, achtlos vorbeigefahren sind. Glücklicherweise haben wir uns einmal spontan entschlossen, dem ■■■■■■■■■ einen Besuch abzustatten! Die Gemütlichkeit der Gaststube, das saisonale und reichhaltige Angebot, die Freundlichkeit und Flexibilität des Servicepersonals, die Qualität von allem, was auf dem Tisch kam, gefielen uns so g…

Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■
Ob die Krone immer noch eine von Waltis Lieblingsbeizen wäre, sei dahingestellt. Eher unfreundlich und kritisch wurde man empfangen. Zugegeben, wir haben uns auch nicht in Schale geworfen. Ein eleganter Auftritt wäre aber auch total überflüssig gewesen und hätte sich nur mit den Menüpreisen vertragen. Der teure Herbstteller ohne Fleisch war lieblos angerichtet, das Gemüse verkocht und langweilig. Das einzig Erfreuliche waren die Spätzli, die im separaten Pfännli gereicht wurden, leider fehlte…

Unsere Focus-Beizen Name Restaurant: ■■■■■■■■
Gehört haben wir Gutes über diese Beiz, sind aber leider im 2020 nicht dort eingekehrt. Dieses Jahr nun wird das Haus saniert und das Al Ponte hat seine Türen geschlossen. Ob für immer oder bis nach Beendigung der Sanierungsarbeiten entzieht sich unserer Kenntnis. Wir werden auch im nächsten Jahr ein Auge auf das ■■■■■■■■ haben.

Name Restaurant: ■■■■■■■■■
Wie die "Alpenrose" gehört auch der ■■■■■■■■■ zur Stiftung Arbeitskette, die beeinträchtigte Menschen in das Berufsleben integriert. Die schön herausgeputzte Beiz bezeichnet sich selbst als "Begegnungs- und Genussort für urbane Gäste". Genau das ist die Beiz auch. Ihr Markenzeichen sind verschiedene gusseiserne Töpfe oder Töpfli mit unterschiedlichen Inhalten, die man nach Belieben zusammenstellen und miteinander teilen kann. Im Sommer sitzt man, wie es sich im Langstrassenquartier gehört, auf…

Name Restaurant: ■■■■■■■■■■■■■■■■
Die Taverne Schwan im Zentrum von Horgen ist ein wunderbarer Ort zum Verweilen und Geniessen. Gastgeber Ruedi Hintermann und sein Team servieren klassische, gut zusammengestellte und feine Gerichte. Die berühmten Schwan-Ravioli muss man probieren. Das Ambiente lädt zum Wohlfühlen ein, die Atmosphäre ist gemütlich und ungezwungen, der Service sehr herzlich und freundlich. Die Freude des Gastgebers an guten und gut gelungenen Weinen spiegelt sich in der Karte. Die traditionellen und wunderbaren…

Unsere Partner und Sponsoren

ImpressumRechtliche HinweiseAGB